Herzlich Willkommen!

Seien Sie gegrüßt auf der Seite für Mineralien in Münster. Wir beschränken uns hier im Forum auf den Fachbereich der Mineralogie.

Denken Sie, dass Sie alles über Mineralien wissen? Dann können wir Ihnen hier nichts mehr beibringen… Doch Sie denken, dass dieses Themengebiet sehr groß ist und man nie alles darüber wissen könnte? Dann sind Sie hier genau richtig! Lesen Sie sich durch, erstellen sie Kommentare zu Themen die Sie interessieren und lassen Sie uns rege an einer interessanten und lehrreichen Diskussion teilhaben.

Vieles auf unserer schönen Welt besteht aus Mineralien. Überall sind sie zu finden. Wo genau? Da kommen wir erst später dazu. Ich freue mich ganz besonders auf Ihr Feedback, also scheuen Sie sich nicht und lassen positive sowie auch kritische Kommentare zu einigen Thematiken da.


Doch zuerst ein kurzer Einführungssatz was Mineralien überhaupt sind:

Mineralien kommen überall in unserer Umwelt vor, sei es beim Essen, Trinken, Arbeiten oder beim Sport. Ohne Mineralien wäre ein Leben auf unserem atemberaubenden Planeten nicht möglich. Na? Ihr Interesse geweckt? Sehr gut! Dann fahren Sie gerne fort und erfahren sie mehr über diese kostbaren Schätze der Welt.



Das Wort per se kommt aus dem Französischen „aes Minerale“ und heißt übersetzt Grubenerz. Mineralien sind Elemente oder chemische Verbindungen die durch Umwelteinflüsse gebildet werden. Es gibt ca. 5200 anerkannte Mineralien, diese sind alle anorganisch, dennoch gibt’s auch Substanzen die organisch sind, da diese von der Natur selber produziert werden. Somit kommen wir auf eine Summe von ca. 6100 Mineralien.

Neuerdings werden auch in Kunststoff Mineralien verbaut. Diese machen die Endprodukte dann kratzfest und resistenter gegen Witterungen. Sie wollen ein Beispiel? Kein Problem! Ist in Ihrem Wecker vielleicht auch ein Mineral enthalten? Ich weiß es nicht, ich weiß nur, dass in den Weckern von www.lichtweckertest.net einige dabei sind die sowas beinhalten. Also falls Sie sowas interessiert, stöbern sie die Seite etwas durch. Mit etwas Glück können Sie dort sogar ein kleines Schnäppchen schlagen.

So zurück zum Thema Mineralien. Wo kommen diese eigentlich überall vor? Nun ganz einfach in fast allen Gesteinen sind Mineralien enthalten. Sowie auch im Wasser und sogar gut getarnt als Feinstaub in der Luft.

Somit wünsche ich Ihnen nun viel Spaß und ich hoffe Sie können das ein oder andere mitnehmen. Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Auch Anregungen wie wir unsere Seite verbessern und attraktiver nach außen darstellen lassen können, sind bei uns immer willkommen.

Zuletzt möchte ich mich nun auch recht herzlich bedanken, dass Sie unsere Seite besucht haben und schon bis hierhin gelesen haben. Ich hoffe Sie können noch viele weitere interessante Themen für sich selbst in unserem Forum entdecken.